Feldweg 33, 3912 Termen, Schweiz

WEM GEHÖRT DIE PROMINENZ? PRESSE PERSÖNLICHKEITSSCHUTZ PROMINENTE

[ultimate_heading main_heading=“VIDEO on Demand – Aufzeichnungen des Seminars!“][/ultimate_heading]

JETZT VORBESTELLEN
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 24.04.2016 Video On Demand (CHF 35.- oder DVD CHF 55.- exkl. Versand – inkl. MwSt.)!

Davon CHF 15.- Zu Gunsten Save the Children (Zewo-zertifiziert).

Unser Serviceteam ist das ganze Jahr für Sie erreichbar und freut sich Ihnen behilflich zu sein.

[vc_video link=“https://vimeo.com/160358457″]

[fc id=’3′][/fc]

WEM GEHÖRT DIE PROMINENZ?
PRESSE PERSÖNLICHKEITSSCHUTZ PROMINENTE

FAKTEN UND REFLEXIONEN ZU EINEM PHÄNOMEN 1 0. / 11. MÄRZ 2016 KUNSTHAUS ZÜRICH
Swiss Law Forum / Swiss Sport Forum

Ein Thema, zu dem eine ganze Reihe von prominenten Politikern, Sportlern und Medienmachern etwas zu sagen hatten:

Rechtsanwalt Christian Wulff, ehem. Präsident der Bundesrepublik Deutschland, Sabine Kehm, Managerin von Michael Schumacher, Frauke Ludowig, Fernsehmoderatorin RTL, Rainer Brüderle, Bundesminister für  Wirtschaft und Technologie a.D., Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Beiratsmitglied im Google Advisory Council, Bundesministerin der Justiz a.D., Jörg Kachelmann, Wetter-Moderator, Domenico Scala, Präsident der Audit- &  Compliance-Kommission des Weltfussballverbandes FIFA, Jan Ullrich, Ex-Radprofi… und viele weitere bekannte Persönlichkeiten sprachen vor rund 300 Gästen über ihre oftmals negativen Erfahrungen mit den Medien.

Auch die Medienbranche war zahlreich und hochkarätig an der Tagung vertreten: So die Chefredakteure der „Neuen Zürcher Zeitung“, Eric Gujer, der „Schweizer Illustrierten“, Stefan Regez, Dr. Helmut Brandstätter, Chefredakteur des österreichischen „Kuriers“. Zudem haben sich Richter und Rechtsanwälte in Zürich mit dem brisanten, international aktuellen Thema rund um den Persönlichkeitsschutz befasst.

Die Symposium-Vortragsredner und Gäste lobten unisono den Charakter und die Seriosität der Veranstaltung und sprachen den Veranstaltern Rechtsanwalt Dr. jur Urs Scherrer und Beat Ambord sowie dem Cateringservice der Freien Ferienrepublik Saas-Fee ihre Anerkennung aus. 

Related Posts

Leave a Reply